2021

22. September:
7 Geissli: Määäähhh!!!

20. Oktober:
3 Söili: Pass uf, i ha ne guete Schnuuf!!

24. November:
d’Prinzässin Isabella: I wott ke Prinzässin meh sii!

15. Dezember:
Frou Holle: Es schneielet, es beielet..

D' Froschchönigin (Anita Samuel) erzählt und spielt seit 2010 regelmässig einmal im Monat ein immer abwechselndes Märchen im safe, unternehmen mitte in Basel:

Überraschendes musikalisches Figurentheater für ein Publikum ab 4 Jahren. 

Mit einfachsten Mitteln entstehen während des Spiels Figuren, Landschaften, Stimmungen.

Die Kinder werden direkt angesprochen und manchmal, wenn die Froschchönigin es nicht übers Herz bringt, als Wolf die 7 Geisslein zu verschlingen, besteht die Möglichkeit, dass ein Kind aus dem Publikum die Rolle übernimmt.

 Man darf sich auf Unerwartetes freuen!

Ab 22. September 2021 werden die Vorstellungen neu im Kindergarten an der Karl Jaspers-Allee 39 präsentiert, immer am Mittwoch:

14:00 bis ca.  14:45  (für Kinder bis 6 Jahren)

16:00 bis ca.  16:45  (für Kinder von 7 bis 10 Jahren)

Anmeldung mit Angabe von Alter und gewünschtem Datum an
anita.samuel@edubs.ch


 

Es ist ein Angebot der Primarstufe Gellert, kostenlos für Kinder aus

Kindergarten und Schule, Kollekte für erwachsene Zuschauer.

i bi dr Sterchschti
«Was lauft» vom 19. Januar 2012

die Bremer Stadtmusikanten
«Was lauft» vom 27. November 2013

7 Geissli
«Was lauft» vom 2. Oktober 2015